10 Jahre rauchfrei
Unsere Geschichte im Überblick

WHO-Tabakkonvention: Unterschirft mit Füller

2005

WHO-Tabakkonvention von 168 Staaten unterzeichnet

27.02.2005 - Die WHO-Tabakkonvention tritt in Kraft. Weltweit wird sie von 168 Staaten unterzeichnet. Die WHO-Tabakkonvention enthält die Grundsätze, die in den nächsten Jahren weltweit für den Umgang mit Tabak gelten sollen. Das Angebot und die Nachfrage von Tabakprodukten sollen durch verschiedene Maßnahmen zugunsten einer besseren Gesundheit weltweit reguliert werden.

Die Tabakkonvention verpflichtet die Vertragsparteien insbesondere zu folgenden Maßnahmen: Wirksame Maßnahmen zum Schutz vor Passivrauchen am Arbeitsplatz, in geschlossenen Räumen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, Produktdeklaration und Warnhinweise auf allen Tabakprodukten, Abgabeverbot von Tabakprodukten an Minderjährige.