10 Jahre rauchfrei
Unsere Geschichte im Überblick

Einführung der Alterskontrollen an Zigarettenautomaten

2007

Einführung der Alterskontrollen an Zigarettenautomaten

01.01.2007 - Nur wer mindestens 16 Jahre alt ist, kann sich Zigaretten ziehen. Ohne Alterskontrolle und das erfüllte Mindestalter gibt es keine Zigaretten. Grund dafür ist das Jugendschutzgesetz vom 1. April 2003. Demnach dürfen Zigaretten vom 1. Januar 2007 nicht mehr an herkömmlichen Automaten angeboten werden, sondern nur noch an solchen, die sicherstellen, dass Jugendliche unter 16 Jahren keine Tabakware entnehmen können.