Tabaksteuer

Die Tabaksteuer beträgt zurzeit rund zehn Cent pro Zigarette. Das heißt, gut ein Viertel des Preises einer Zigarettenschachtel sind Steuern. Dies bedeutet jedoch keine reine Einnahmequelle für den Staat: Pro Jahr werden zwar etwa 14 Milliarden Euro an Tabaksteuer eingenommen, die Gesundheitsausgaben für die Folgen des Rauchens werden jedoch auf etwa 21 Milliarden Euro geschätzt.

<- zur Übersicht