Glaubst du, Schockbilder auf Zigarettenschachteln verhindern, dass man mit dem Rauchen anfängt?

Privat / Minax

Glaubst du, Schockbilder auf Zigarettenschachteln verhindern, dass man mit dem Rauchen anfängt?

Seit dem 20. Mai müssen Tabakschachteln neben den Warnhinweisen zusätzlich abschreckende Bilder zeigen. Was ihr darüber denkt, haben wir euch gefragt. Vielen Dank an alle, die bei unserer Straßenumfrage mitgemacht haben.

Winnie, 18

„Auf jeden Fall sind die Schockbilder effektiver als die Texte. Die Standardsätze werden ausgeblendet – die nimmt niemand mehr wahr. Die Fotos werden besser zu denken geben und schaffen so ein Bewusstsein für die Risiken.“

Nicolas, 21

„Die Schockbilder sind abschreckend. Daher denke ich schon, dass sie verhindern können, mit dem Rauchen anzufangen. Obwohl trotzdem ein Teil anfangen wird zu rauchen. Bei einem anderen Teil wird es aber wirken. Auf jeden Fall ein Fortschritt nach den bloßen Textwarnungen.“

Thomas, 19

„Der Preis hindert eher daran als die Bilder. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Fotos etwas bringen. Es ist immer noch fremd eine schwarze Lunge zu sehen. Das bezieht niemand auf sich selbst.“

Elina, 21

„Ja, glaube ich schon. Rauchen ist eine abstrakte Gefahr wie Fahrrad fahren. Weil ich denke, mir passiert eh nichts ziehe ich keinen Helm an. Das Foto auf den Schachteln kann daher in die richtige Richtung stoßen, da sehe ich die Gefahr und das macht schon was mit einem.“

Martin, 24

„Ich glaube schon, dass die Schockbilder einen daran hindern, mit dem Rauchen anzufangen. Aber wer tatsächlich rauchen will, der macht das auch. Und wenn in einer Clique alle rauchen, dann fangen auch die anderen an, weil sie cool sein wollen.“

Sascha, 19

„Dass das hindert, glaube ich schon. Die Bilder sind schließlich krass. Es wird einem gezeigt wie schlimm der Körper dann aussehen kann. Dieser eindeutige Hinweis wird viele davon abhalten mit dem Rauchen zu beginnen.“


Schockbilder zeigen Wirkung: Laut einem US-amerikanischen Forscherteam könnten die Bilder tatsächlich zu einer anderen Einstellung zum Rauchen führen.

Bei der „Umfrage des Monats“ kannst du selbst abstimmen.

     
Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Related: