Frage:

Findest du, dass das Rauchen auf Spielplätzen verboten sein sollte?

Auswertung

Stimmen: 13

61.5%
Ja, auf jeden Fall!
8 Stimmen
30.8%
Nein, das finde ich nicht gut.
4 Stimmen
7.7%
Ich weiß nicht.
1 Stimmen

Info:

Spielplätze sind zum Spielen da – ganz klar. Aber wer hat nicht schon einmal einen Zigarettenstummel zwischen Klettergerüst, Wippe und Co. gefunden? Was für manche einfach nur störend ist, kann für andere lebensgefährlich werden. Kleinkinder und Babys stecken sich oft Gegenstände in den Mund, die sie irgendwo finden.  Wenn sie zum Beispiel einen Zigarettenstummel verschlucken, kann eine lebensgefährliche Vergiftung die Folge sein. Doch nicht nur der Zigarettenmüll stellt eine Gefahr dar. Die Kinder (und auch die Erwachsenen, die sie begleiten) werden durch rauchende Personen zudem den Risiken des Passivrauchens ausgesetzt. In Frankreich soll das Rauchen auf Spielplätzen deshalb noch in diesem Sommer landesweit verboten werden. In Deutschland regeln die einzelnen Bundesländer den Nichtraucherschutz. Auch hier ist in einigen Bundesländern, wie z.B. Brandenburg, das Rauchen und Trinken auf Spielplätzen verboten.

Quelle:

Freenet (29.05.2015):  www.freenet.de

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben