Grafik von einem Kalender, Tag 2 angekreuzt

Mein Freund wird rauchfrei

Bloggerin Andrea unterstützt ihren Freund beim Rauchfrei-werden.

Profilbild MädchenServus, ich bin die Andrea, 23 Jahre jung und ich studiere in München Psychologie und Kommunikationswissenschaft. Eigentlich geht es mir super. Ich habe eine tolle WG, die besten Freunde der Welt, einen abwechslungsreichen Job, eine wundervolle Familie und dank meiner vielen Hobbies wird mir auch nie langweilig. 

Ich habe nur ein Problem: Mein Freund – Benedikt, den du gestern kennen gelernt hast – raucht. 

Also, es ist jetzt nicht so, dass er eine Packung pro Tag wegqualmt – aber so zwei Schachteln pro Woche sind es schon. Je nachdem wie viel Stress er hat oder auf wie viele Partys er geht. Und mich nervt das total. Ich rauche nämlich nicht und finde das echt unangenehm: wie seine Klamotten dann immer riechen; oder auch wie er beim Küssen schmeckt. Oft streiten wir uns deswegen. Wegen des unnötig ausgegebenen Geldes, dem Qualm oder dem Gestank.

Ich kann einfach nicht verstehen, wie man das lecker finden kann. Und ungesund ist es auch noch. Sport ist mir zum Beispiel sehr wichtig. So oft es geht gehe ich hier bei uns in München an der Isar joggen. 

Ok, ich habe das auch mal ausprobiert mit dem Rauchen. Ich habe mit 16 schon Mal mit Freunden eine Shisha angemacht. Aber irgendwie habe ich dann für mich festgestellt, dass ich das nicht brauche, dass mir das nichts bringt. Also habe ich es einfach gelassen.

Das liegt bestimmt auch daran, dass in meinem Freundeskreis niemand raucht. Ich müsste also alleine vor die Tür gehen. Aber um ehrlich zu sein, finde ich mein Leben so ohne Rauchen auch ziemlich gut. Und gesünder. 

Ich hoffe, dass mein Freund das nun auch feststellt. Er will nämlich endlich aufhören. Und ich werde ihn dabei unterstützen. Schließlich habe ich dann auch etwas davon. 

24 Tage lang wollen wir dich nun auf dem Weg dabei haben und erzählen wie es uns so geht und was wir so unternehmen. Drück uns – und vor allem Benedikt – bitte die Daumen. 

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben