Sportlich, sportlich!

Ihr habt entschieden: Hunderte Votes sind in den letzten Wochen zum Fotowettbewerb auf rauch-frei.info eingegangen. Nach insgesamt dreieinhalb sehr spannenden Monaten können wir nun verkünden: Der Gewinner steht fest! Karina darf sich über einen Erlebnisgutschein freuen.

Preise über Preise

Mit vielen kreativen und vor allem aktiven Fotoeinsendungen habt ihr uns gezeigt, wie ihr durchatmet. Fotos vom Wandern in den Bergen, Spaziergängen um Seen, Expeditionen in die Wüste oder an einen Wasserfall waren dabei. Auch über einige Schnappschüsse aus dem Freibad oder vom Strand haben wir uns gefreut. „Aktiv rauchfrei“, so das Motto des diesjährigen Wettbewerbs, ist auf jeden Fall farbenfroh und steht für euch oft im Zusammenhang mit Outdoor-Abenteuern. Das unterstützen wir auch mit den Preisen für die weiteren Platzierten. Für  Tobias, Mark, Michelle und Liane gibt es ein Longboard, einen Bluetooth-Lautsprecher, eine Boule-Spiel und ein Mikrofaser-Badetuch (in dieser Reihenfolge). Wir wünschen euch viel Spaß damit und noch viele weitere  Abenteuer. Denn aktiv sein und rauchfrei sein, das passt wunderbar zusammen.

Aktiv und rauchfrei

Dass „aktiv“ und „rauchfrei“ zusammengehören, zeigt übrigens auch die Forschung. Oder anders gesagt: Rauchen und Action/ Sport passen so gar nicht zusammen. Der Grund: Rauchen führt zu verminderter Leistungsfähigkeit. Über den Tabakrauch wird Kohlenmonoxid (CO) aufgenommen, das sich mit dem roten Blutfarbstoff – dem Hämoglobin – verbindet. Dadurch wird der Sauerstoff verdrängt, den das Hämoglobin eigentlich aufnehmen soll. Beim Sport wird besonders viel Sauerstoff benötigt – zur optimalen Versorgung von Herz und Muskeln. Deshalb passen Rauchen und Sport nicht zusammen. Ihr seht: Nur ohne Rauch habt ihr die volle Power.

Bleibt aktiv! Und nehmt gerne eure Kamera mit, wenn ihr unterwegs seid. Der nächste Fotowettbewerb kommt bestimmt! Die Beiträge von allen Platzierten aus diesem Jahr könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben